8. Deutscher RecyclingDesignpreis und SchülerRecyclingDesignpreis 2017/18

Die Preisverleihung und Ausstellungseröffnung fand am 28.01.2018 im Marta Herford statt.

Die Jury hat aus 350 Einsendungen der Designer/innen 26 Arbeiten ausgesucht, die in der Ausstellung im Marta Herford bis zum 22.04.2018 präsentiert werden. Bewerbungen kamen aus insgesamt 18 Ländern (von Belgien, Deutschland und Frankreich über Holland und Mexiko bis hin zu der Schweiz, Slowenien und Spanien).

Zum SchülerRecyclingDesignpreis 2017 gingen rund 75 Bewerbungen von Schüler/innen, Azubis und Werkstätten ein. Hier wurden 16 Beiträge für die Ausstellung ausgewählt.

Zu den Arbeiten und Preisträger/innen Design und Schüler.

Aktuelle Berichte zum 8. RecyclingDesignpreis in den Medien finden Sie hier.


Video über den 8. Recycling Designpreis 2017/2018

Ein Film von Goldfisch Media, Ivo Tödtmann

RecyclingDesignpreis on Tour

Goethe-Institut Marseille
ESPACE GT - MUNDART
72 Rue de la Joliette
13002 Marseille

02.05.2018 - 01.06.2018

Man lebt nur zweimal - On ne vit que deux fois

Die Vernissage findet am 11. Mai, ab 18 Uhr im Rahmen von PAC 2018 statt. Um 18 Uhr führen Dana Giesecke (FUTURZWEI, Berlin) und Udo Holtkamp (RecyclingBörse, Herford) durch die Ausstellung. Am 3. Mai, 15 Uhr gibt Oliver Schübbe außerdem einen Workshop zu Recyclingdesign.

Zur Ausstellungsankündigung des Goethe-Institut Marseille geht es hier.

 

Schafstall - Kunst- und Museumskreis Bad Essen e.V.
Bergstrasse 31
49152 Bad Essen

29.06.2018 - 29.07.2018

2. Bad Essener Schafstall Regionale

Zur Homepage des Kunst. und Museumskreis geht es hier.


Begleitprogramm

Mi 14.02.2018 und 14.03.2018, 20.00 Uhr, Marta:
Stadt und Vision – Herforder Architekturgespräche

Namhafte und meinungsstarke Persönlichkeiten referieren in dieser Veranstaltungsreihe über Ideen
und Visionen des Lebens in der Stadt und über aktuelle Fragen zu Architektur und Städtebau. Die anschließende Diskussion in offener Runde lädt zu einem anregenden Austausch ein. Zu Gast sind
Prof. Stefan Rettich, KARO* architekten, Leipzig, Hamburg (14.02.) und Van Bo Le-Mentzel, Berlin (14.03.). In Kooperation mit dem Bund Deutscher Architekten, BDA Ostwestfalen-Lippe.
Ticket: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro

 

Sa 17.02. und So 18.02.2018,  jeweils 11.00–16.00 Uhr, Marta-Forum:
„Näh’ Dich glücklich“ – Fashion Recycling Workshop

Individuelle Modeideen aus gesammelten Stoffen können unter Anleitung der Designerinnen mit Christina Schelhorn und Friederike Mies verwirklicht werden. Das Hamburger Label redesign steht für den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen und für „slow fashion“-Bewusstsein, sowie für ökologisch und fair gefertigte Kleidung in avantgardistischem Design.
Workshop im Rahmen der Ausstellung „8. RecyclingDesignpreis“,
in Kooperation mit dem Arbeitskreis Recycling e.V. 
Kosten: 10 Euro/pro Tag, max. 15 TeilnehmerInnen
Anmeldung unter 05221 994430-15, bildung@marta-herford.de

 

So 18.02.2018, 15.00 Uhr, Marta:
Im Marta mit…

In einem dialogischen Rundgang durch die Ausstellung „8. RecyclingDesignpreis“ beleuchten Oliver Schübbe, OS2 Designgroup Herford, und Kunstvermittlerin Angela Kahre einzelne Werke und Themen aus besonderer Perspektive.
Ticket: 2,50 Euro, zzgl. Ausstellungseintritt, max. 25 Teilnehmer

 

Sa 10.03. bis Mo 12.03.18, jeweils 11.00–17.00 Uhr, Marta:
Tiny Houses – Offener Workshop

Großes Upcyclingwochenende mit Tiny House University-Gründer Van Bo Le-Mentzel. Möbel und Minihäuser werden allein aus Restmaterialien vergangener Ausstellungen unter der Anleitung des Berliner Architekten gebaut, der nicht nur für seine „1SQM houses“ (1m2-Häuser) bekannt ist. Die Ergebnisse stellt Le-Mentzel im Rahmen der Herforder Architekturgespräche am 14.03. vor.
Kosten: 5 Euro/pro Tag, max. 10 TeilnehmerInnen
Anmeldung unter 05221 994430-15, bildung@marta-herford.de

 

So 22.04.2018, 15.00 Uhr, Marta:
Letzte Blicke ...

Ein letzter Rundgang durch die Ausstellung mit Designer Oliver Schübbe, OS2 Designgroup Herford, und anschließendem Gespräch mit Architekturdesigner Jan Körbes.
Ticket: 2,50 Euro, zzgl. Ausstellungseintritt

 

In Planung: Am Samstag, 21.4. Workshop mit Jan Körbes


Impressionen von der Ausstellungseröffnung